Die Geschichte der unsterblichen Jazzlegende und ihren Kampf gegen die Unterdrückung der Schwarzen wurde vom vielfach preisgekrönten Regisseur Lee Daniels (THE BUTLER, PRECIOUS) mit der stimmgewaltigen Andra Day in der Hauptrolle inszeniert, die mit dem Golden Globe als Beste Darstellerin ausgezeichnet wurde. Von den Fans ihrer Musik auf der ganzen Welt verehrt, wird Billie Holiday (Andra Day) gleichzeitig zum Opfer einer Undercover-Aktion der US-Drogenbehörde. Geleitet wird der Einsatz durch den Agenten Jimmy Fletcher, mit dem sich Holiday auf eine turbulente Affäre einlässt. Doch nicht wegen ihres Heroinkonsums steht sie eigentlich im Visier des Staates, sondern aufgrund ihres antirassistischen Songs ‘Strange Fruit': Die Regierung will mit allen Mitteln verhindern, dass Holiday das kontroverse, herzzerreissende Lied bei ihren Konzerten performt.